Lebensmittelretten – Mundraub mit gutem Gewissen

Lebensmittel gibt es weltweit im Überfluss, doch leider sind sie in erster Linie falsch verteilt und dadurch landen zu viele im Müll während andere hungern. Lebensmittel, die von Einzelhandel, Großhandel und Erzeugern nicht mehr verkauft oder weiterverwendet werden, können von freiwilligen Engagierten abgeholt und weiterverteilt werden, statt in der Mülltonne zu landen – dank Foodsharing. … Lebensmittelretten – Mundraub mit gutem Gewissen weiterlesen